Daten­schutz

1.1 Zweck und Anwendungsbereich

Dies ist der offi­zi­elle Inter­net­auf­tritt von Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG, www​.brandleadership.ch. Die auf dieser Web­site publi­zierten Infor­ma­tionen dienen der Infor­ma­tion und der Kon­takt­auf­nahme sowie Marketing-Zwecken.
Mit dem Besuch dieser Web­site erk­lärt sich der Nutzer mit den nach­fol­genden Nut­zungs­be­din­gungen ein­ver­standen. Inhalte dieser Web­site kön­nen jeder­zeit geän­dert, gelöscht oder zeit­weise nicht ver­öf­fent­licht wer­den. Der Nutzer nimmt hier­mit zur Ken­nt­nis, dass er bei Ver­lassen der Web­site, auch durch Wei­ter­lei­tung auf andere Web­seiten mit­tels Links und Inse­raten (off-site), den Nut­zungs­be­din­gungen des ent­spre­chenden Web­sei­ten­in­ha­bers unterliegt.

1.2 Geistiges Eigentum

Die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG behält sich für sämt­liche auf der Web­site www​.brandleadership.ch durch sie selb­st publi­zierten Inhalte (Waren­zei­chen, Pro­duk­tenamen oder Fir­men­namen bzw. ‑logos, Texte, Bilder, Soft­ware inkl. Source Code usw.) alle Rechte vor (Anbi­eter IP).
Alle Imma­te­ri­al­gü­ter­rechte der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG sind nach Schweiz­er und inter­na­tio­nalem Recht geschützte Rechts­güter, ins­be­son­dere geniessen sie Urhe­ber­rechts­schutz, Mar­ken­schutz, UWG-Schutz etc. Eine über das ein­ge­räumte Nut­zungs­recht erfol­gte Nut­zung, wie ins­be­son­dere das Kopieren, Repro­du­zieren, Modi­fi­zieren, Wei­ter­ver­kaufen, Ver­treiben, Extra­hieren, Wie­der­ver­wenden, Über­tragen, Ver­öf­fent­li­chen, Wie­der­geben oder eine andere Aus­schöp­fung davon, unab­hängig vom ver­wen­deten Mit­tel oder Medi­um, ist ohne die schrift­liche Zustim­mung der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG verboten.
Die Imma­te­ri­al­gü­ter­rechte der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG wer­den wie gese­hen von der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG ange­boten und die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG schliesst aus­drück­lich, soweit gesetz­lich zuläs­sig und nicht anders ver­ein­bart, jeg­liche Gewähr­lei­stung für diese aus. Die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG schliesst, soweit gesetz­lich zuläs­sig, sämt­liche Ver­ant­wort­lich­keit und Haf­tung für Schä­den jed­weder Art aus Imma­te­ri­al­gü­ter­rechts­ver­let­zung aus.

1.3 Haf­tungsauss­chluss der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG

Die Web­site www​.brandleadership.ch wird wie gese­hen von der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG ange­boten und die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG schliesst aus­drück­lich, soweit gesetz­lich zuläs­sig, jeg­liche Gewähr­lei­stung für die Nut­zung ihrer Web­seiten aus.
Die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG haftet für direk­ten und unmit­tel­baren vor­sätz­li­chen oder grob­fahr­lässig ver­schul­deten Schaden. Für übrige Schä­den und Gewähr­lei­stungs­an­sprüche, ins­be­son­dere auch ent­gan­gener Gewinn, indi­rekte und Fol­ge­schäden, des Nut­zers wie auch von Drit­ten wird die Haf­tung der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG, soweit gesetz­lich zuläs­sig, voll­um­fäng­lich aus­ge­schlossen. Die Haf­tung für Hilfs­per­sonen und Sub­un­ter­nehmer der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG wird voll­um­fäng­lich ausgeschlossen.

1.4 Haf­tung des Nutzers

Der Nutzer haftet der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG für alle Schä­den, welche der Nutzer oder seine Hilfs­per­sonen der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG im Zusam­men­hang mit der Nut­zung der Web­site ver­ur­sacht, egal aus wel­chem Rechts­grund, voll­um­fäng­lich, soweit gesetz­lich zulässig.

2 Daten­schutzerk­lärung

2.1 Umgang mit Daten

Die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG gewähr­lei­stet aus­drück­lich die Ein­hal­tung der Vor­schriften über den schwei­ze­ri­schen Daten­schutz. Die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG ver­pflichtet sich, für Sys­teme, Pro­gramme usw., die ihr gehören und auf die sie Ein­fluss hat, für Sicher­heit nach aktu­ellem tech­ni­schen Stand zu sor­gen. Die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG sichert die Web­seite und dazu­ge­hö­rige Sys­teme durch ange­mes­sene tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Mass­nahmen gegen Ver­lust, Zer­stö­rung, Zugriff, Ver­än­de­rung oder Ver­brei­tung ihrer Dat­en durch unbe­fugte Per­sonen ab.
Die Nutzer nehmen zur Ken­nt­nis und akzep­tieren, dass die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG Dat­en, die bei der Nut­zung der Web­seiten anfall­en, auf­be­wahrt und allen­falls zu sta­ti­sti­schen, zu Analyse‑, Werbe- sowie zu Mar­ke­ting­zwecken aus­wertet, bear­beitet und an Dritte im In- und Aus­land wei­ter­gibt. Der Nutzer kann der Ver­wen­dung der per­so­nen­be­zo­genen Dat­en für Werbe- und Mar­ke­ting­zwecke jeder­zeit wider­spre­chen. Die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG ver­pflichtet sich, dar­über hin­aus die Dat­en über die Nutzer nicht zu Zweck­en an Dritte wei­ter­zu­geben, die nicht hierin erwäh­nt sind und die nichts mit der Ver­trags­er­fül­lung zu tun haben. Die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG kann Per­so­nen­daten an Behör­den im In- und Aus­land im Rah­men von zivil‑, ver­wal­­tungs- und straf­recht­li­chen Ver­fahren wei­ter­geben, sofern ein rechts­kräf­tiges und voll­streck­bares Urteil, eine Ver­fü­gung oder eine gesetz­liche Pflicht vor­liegt. Vor­gänge auf dem Sys­tem und Ver­kehrs­rand­daten wer­den von der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG oder den Dritt­an­bie­tern pro­to­kol­liert und im gesetz­li­chen Umfang und wäh­rend der gesetz­li­chen Frist auf­be­wahrt. Diese Pro­to­kolle wer­den zur Erfül­lung der Lei­stungen, der gesetz­li­chen Vor­gaben, zur Feh­ler­suche sowie zur Erhe­bung der Lei­stungs­daten sowie den hier­vor genan­nten Zweck­en verwendet.

2.2 Auskun­fts- und Berichtigungsrecht

Die Nutzer der Web­seiten, über welche die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG Dat­en bear­beitet, haben das Recht auf unent­gelt­liche Aus­kunft über ihre all­fällig gespei­cherten Per­so­nen­daten. Dieses Recht kann dadurch aus­geübt wer­den, dass der Nutzer beim Anbi­eter eine betref­fende Anfrage macht.
Ein Wider­spruch und damit die Berich­ti­gung oder die Löschung der per­so­nen­be­zo­genen Dat­en, welche die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG erhebt, ver­ar­beitet oder nutzt, ist jeder­zeit mög­lich, indem der Nutzer seinen Wider­spruch per E‑Mail oder Brief an die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG sendet.

2.3 Cook­ies und Google Analytics

Durch das Auf­rufen unser­er Web­site wird im Spei­cher des Com­pu­ters des Nut­zers eine kleine Datei, ein soge­nanntes «Cook­ie», gespei­chert. Diese Track­ing-Tech­no­lo­gie dient primär zur prä­zisen Erhe­bung der Besu­cher­zahlen. Die Infor­ma-tio­nen, die die Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG wäh­rend des nor­malen Besu­ches ihrer Web­seiten via «Coo­kies» erhält und spei­chert, wer­den aus­schliess­lich inner­halb der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG oder der ihr ange­schlos­senen Unter­nehmen zur Opti­mie­rung der Web­seiten und der Nut­zer­er­fah­rung verwendet.
Diese Web­site ver­wendet zudem Google Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Google Inc. (hier­nach Google). Google Ana­ly­tics ver­wendet eben­falls «Coo­kies», Text­da­teien, die eine Ana­lyse der Benut­zung der Web­seite ermög­li­chen. Die durch das «Cook­ie» erzeugten Infor­ma­tionen über die Benut­zung dieser Web­site (ein­schliess­lich der IP-Adresse) durch den Nutzer wird an einen Serv­er von Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert. Google wird diese Infor­ma­tionen benutzen, um die Nut­zung der Web­site aus­zu­werten, um Reports über die Web­site-Akti­vi­täten für die Web­site-Betreiber zusam­men­zu­stellen und um wei­tere mit der Web­site-Nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­lei­stungen zu erbrin­gen. Auch wird Google diese Infor­ma­tionen gege­be­nen­falls an Dritte über­tragen, sofern dies gesetz­lich vor­ge­schrieben ist oder soweit Dritte diese Dat­en im Auf­trag von Google ver­ar­beiten. Google wird in keinem Fall die IP-Adresse des Nut­zers mit anderen Da-ten von Google in Ver­bin­dung brin­gen. Der Nutzer kann die Instal­la­tion der «Coo­kies» durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung der Brows­er-Soft­­ware ver­hin­dern; wir weisen den Nutzer jedoch darauf hin, dass er in diesem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen dieser Web­site voll­um­fäng­lich nutzen kann. Der Nutzer kann unter diesem Link nach­lesen, wie Google die erho­benen Dat­en benutzt https://​www​.google​.ch/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​p​r​i​v​a​c​y​/​p​a​r​t​n​ers.
Dar­über hin­aus ist von der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG nicht vor­ge­sehen, die auf­grund von Google Ana­ly­tics gewon­nenen Infor­ma­tionen und Per­so­nen­daten zur Per­so­nen­iden­ti­fi­ka­tion zu ver­wenden, mit Aus­nahme der Abwehr von Angrif­f­en, die Straf­tat­be­stände dar­stellen; Angrif­f­en, welche die Funk­ti­ons­fä­hig­keit unseres Inter­net­auf­trittes zu ver­hin­dern oder beein­träch­tigen suchen; Anfra­gen von Straf­ver­fol­gungs­be­hörden sowie zu Mar­ke­ting­zwecken und Ver­bes­se­rung des Lei­stungs­an­ge­botes der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG.

2.4 Ein­ver­ständ­nis

Durch die Nut­zung der Web­seiten der Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG erk­lärt sich der Nutzer mit der Bear­bei­tung der über ihn erho­benen Dat­en in der hier­vor beschrie­benen Art und Weise und zu dem genan­nten Zweck aus­drück­lich einverstanden.

2.5 Gel­tendes Recht und Gerichtsstand

Diese Nut­zungs­ver­ein­ba­rung der Web­seite www​.brandleadership.ch unter­liegt schwei­ze­ri­schem Recht unter Aus­schluss des UN-Kauf­rechts und des schwei­ze­ri­schen Inter­na­tio­nalen Privatrechts.

Gerichts­stand ist Zug. Vor­be­halten bleiben all­fäl­lige gesetz­lich zwin­gende Gerichtsstände.

Stein­hausen, 20. Feb­ru­ar 2020, Brand Lead­er­ship Man­age­ment AG

Datenschutz